Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
new_context_staging [2018/10/30 13:52]
tanja [Body + Water Lab]
new_context_staging [2019/03/15 07:53] (aktuell)
tanja [Tanzschule Stadtwerkstatt]
Zeile 18: Zeile 18:
 [[https://​newcontext.stwst.at/​innenraum_lavinia|Innenraum Lavinia / Jänner 2018]] [[https://​newcontext.stwst.at/​innenraum_lavinia|Innenraum Lavinia / Jänner 2018]]
 [[Fog Ballet]] als Gastspiel in der gfk im März 2018 [[Fog Ballet]] als Gastspiel in der gfk im März 2018
 +[[http://​www.gfk-ooe.at/​event/​sleep-dance/​|Speculative School of Sleep Dance]] als Gastspiel in der gfk / April 2019
  
 \\ \\
Zeile 32: Zeile 33:
 **Symm/​Asymm** **Symm/​Asymm**
 {{:​4_a_symm_tanja-gerlinde_stwst_foto_sandrik.jpg?​300nolink|}} ​ {{:​4_a_symm_tanja-gerlinde_stwst_foto_sandrik.jpg?​300nolink|}} ​
-Movement wird auf Symmetrien und Asymmetrien untersucht - Konnex zum [[https://​newcontext.stwst.at/​projects/​quasikunst|Nebelballett/"​Nebel"​]]. Bei Interesse: tanja@stwst.at+Movement wird auf Symmetrien und Asymmetrien untersucht - Konnex zum [[https://​newcontext.stwst.at/​projects/​quasikunst/start|Nebelballett/"​Nebel"​]]. Bei Interesse: tanja@stwst.at
  
 **Movement A** **Movement A**
Zeile 39: Zeile 40:
 **Speculative School of Sleep Dance** ​ **Speculative School of Sleep Dance** ​
 Projekt während STWST 48x4 SLEEP - SLEEP48 / [[http://​stwst48x4.stwst.at/​speculative_school_of_sleep_dance|Sleep Dance]] Projekt während STWST 48x4 SLEEP - SLEEP48 / [[http://​stwst48x4.stwst.at/​speculative_school_of_sleep_dance|Sleep Dance]]
 +[[https://​newcontext.stwst.at/​tools/​social_sleep|Social Sleep]] im sozialen Kontext, Teil 1.
 +Gastspiel in der gfk Linz: [[http://​www.gfk-ooe.at/​event/​sleep-dance/​|Speculative School of Sleep Dance]]
  
 ==== Material als Performer ==== ==== Material als Performer ====
 Umbesetzte Akteure, systemische Widersprüche und beinahe immaterielles Material: Material performt sich selbst. Ein Aspekt von Quasikunst – Nebel als Performer, Eis als Entität, to be continued, mtba.  Umbesetzte Akteure, systemische Widersprüche und beinahe immaterielles Material: Material performt sich selbst. Ein Aspekt von Quasikunst – Nebel als Performer, Eis als Entität, to be continued, mtba. 
-Siehe [[https://​newcontext.stwst.at/​projects/​quasikunst|Nebel ​und Eis]]. Researchpotential im STWST-Kontext zu Dingen und Material. ​+Siehe [[https://​newcontext.stwst.at/​projects/​quasikunst/start|NebelEis und Wind]]. Researchpotential im STWST-Kontext zu Dingen und Material. ​
  
 \\ \\