Neuland der STWST - Deckdock seit 2008

Die Stadtwerkstatt steht als Infrastruktur in einer starken und charakteristischen Wechselbeziehung mit ihrer lokalen Umgebung. Eine langfristige Perspektive liegt in der Erschließung von Neuland. Neuland bedeutet für die Stadtwerkstatt nicht nur „Landgewinnung“ im räumlichen Sinn sondern auch den „Aufbruch ins Unbekannte“. Besonders die Sommerprojekte sind außerdem zwischen freiem Gestaltungskonzept und sozialer Skulptur angelegt.